UMFRAGE: Scale – der große Wurf am deutschen Kapitalmarkt?!

Dienstag, 14. März 2017


Ist das neue KMU-Börsensegment Scale der große Wurf am deutschen Kapitalmarkt?

Wie schätzen Investoren das Potenzial des neuen Marktsegments ein?

Kann Scale, wie erhofft, die Emissionstätigkeit der KMUs ankurbeln?

Dieser Fragestellung geht die Investor Relations-Beratung IR.on AG nach. In einer ca. fünfminütigen Umfrage werden institutionelle Investoren und Vermögensverwalter gebeten, Ihre Ansichten darzustellen:

>>> Hier kommen Sie direkt zur Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/LKQLMTH

Small & Mid Cap Segment Scale

Hintergrund: Am 1. März 2017 startete das neue Small & Mid Cap Segment Scale der Deutschen Börse. Das neue Segment ersetzt den Entry Standard für Aktien und Unternehmensanleihen an der Frankfurter Wertpapierbörse und soll den Zugang zu Investoren für kleine und mittlere Unternehmen verbessern. Zudem soll das Nachfolgesegment des Entry Standard Anlegern erhöhte Transparenz durch strengere Einbeziehungs- und Folgepflichten bieten.

INFO: Die anonymisierten Ergebnisse werden anschließend auf der IR.on-Webseite www.ir-on.com veröffentlicht.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema:

KMU-Segment „Scale“ eingeläutet – Karlsberg, Hörmann Finance, Behrens u.v.m. wechseln in das neue Segment der Börse Frankfurt

Neues KMU-Segment der Börse Frankfurt heißt „Scale“! – Start am 01. März 2017

„Adieu, Entry Standard“

„Schuldscheinbörse Deutschland“: Überwachter Handelsplatz für Schluldscheindarlehen startet im März

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü