UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft: 125 Millionen Euro von geplanten 150 Millionen Euro der UBM-Unternehmensanleihe platziert – Zeichnung noch bis Mittwoch, den 02. Juli 2014, möglich

Samstag, 28. Juni 2014


Die UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft konnte insgesamt bereits 125 Millionen Euro der aktuell begebenen Unternehmensanleihe 2014-2019 bei institutionellen und privaten Investoren platzieren. Die Mittelstandsanleihe hat ein Gesamtvolumen in Höhe von 150 Millionen Euro.

In den ersten drei Zeichnungstagen sammelte der Immobilienkonzern knapp 55 Millionen Euro ein. Zuvor konnte die UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft im Rahmen eines Anleihen-Umtauschangebots bereits 71,1 Millionen Euro platzieren. Das Umtauschangebot richtete sich an Anleihegläubiger der bestehenden Teilschuldverschreibungen von 2010 und 2011.

Die Zeichnung der Unternehmensanleihe, die jährlich mit 4,875 Prozent verzinst wird, ist noch bis zum 2. Juli 2014 zu einem Ausgabekurs von 100 Prozent möglich.

Nach dem Ende der Zeichnungsfrist soll die Unternehmensanleihe im Segment Entry Standard für Anleihen der Deutschen Börse in Frankfurt einbezogen und gleichzeitig zum Handel in den geregelten Freiverkehr der Wiener Börse zugelassen werden. Der vorgesehene Ausgabetag ist der 9. Juli 2014.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe der UBM Realitätenentwicklung AG 2014/2019

Zum Thema:

UBM Realitätenentwicklung AG: 71,1 Millionen Euro von geplanten 150 Millionen Euro bereits durch Umtauschangebot platziert – Zeichnung der UBM-Anleihe ab heute, Mittwoch, den 25. Juni 2014, möglich

UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft: Zinssatz bei 4,875 Prozent – Barausgleich für 2010-Anleihe von 21,90 Euro – Barausgleich für 2011-Anleihe von 99,87 Euro – Umtauschfrist beginnt morgen, am Freitag, den 13. Juni 2014

Neuemission: UBM Realitätenentwicklung AG begibt fünfjährige Unternehmensanleihe – Emissionsvolumen hängt von Umtauschangeboten ab – Zinssatz wird morgen, Donnerstag, den 12.06.2014 veröffentlicht – im Entry Standard der Frankfurter Börse ab dem 03. Juli 2014

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü