SANHA GmbH & Co. KG: Unternehmensrating mit „B“ bestätigt! – Ausblick jedoch „negativ“ – Anleihe-Kurs bei 38 Prozent

Mittwoch, 16. November 2016


Rating mit „B“ bestätigt! Die Creditreform Rating AG hat das Unternehmensrating der SANHA GmbH & Co. KG im Rahmen des Monitorings mit „B“ bestätigt, den Ausblick jedoch auf „negativ“ angepasst. Der Grund für die Anpassung des Ausblicks auf „negativ“ sei die deutliche Unterschreitung der Planzahlen 2016 in den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres, so die Ratingagentur.

Wie sehen die Zahlen aus? SANHA musste nach neun Monaten im „robusten Geschäftsjahr 2016“ einen Umsatzrückgang von fünf Prozent verkraften und senkte daraufhin die EBIT-Prognose für das Gesamtjahr um einen Prozentpunkt auf eine EBIT-Marge von 4,0 Prozent. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen mit Umsätzen von lediglich knapp über 100 Millionen Euro. Mehr zu den Neunmontaszahlen finden Sie hier: SANHA GmbH & Co. KG: Umsatzeinbußen und korrigierte Gewinnprognose – Anleihe-Kurs (A1TNA7) fällt unter 40 Prozent.

Anleihe-Kurs bricht ein

ANLEIHE CHECK: Die SANHA-Anleihe 2013/18 (WKN: A1TNA7) hat ein Gesamtvolumen von 25 Millionen Euro und ist mit einem Zinskupon in Höhe von 7,75 Prozent ausgestattet. Die fünfjährige Anleihe, die im Segment Entry Standard für Unternehmensanleihen der Börse Frankfurt gelistet ist, läuft noch bis Juni 2018 und notiert aktuell lediglich bei 38 Prozent (Stand: 16.11.2016). Seit Ende September 2016 liegt der Kurswert kontinuierlich unter 50 Prozent, Anfang des Jahres hatte die Anleihe noch einen Kurswert von fast 100 Prozent.

Das SANHA-Management beschäftige sich nach eigenen Angaben momentan intensiv mit der Erarbeitung eines tragfähigen Refinanzierungskonzepts für die Anleihe. Ein zuvor bereits angekündigter Anleiherückkauf von nominal bis zu 1,5 Millionen Euro läuft noch bis Ende Dezember 2016 über die Börse Frankfurt. Lesen Sie hier mehr zum Anleihe-Rückkauf-Programm.

Rating-Historie

Im April dieses Jahres hatte die Creditreform Rating AG das Unternehmensrating der SANHA GmbH & Co. KG von „B+“ auf „B“ herabgestuft. Danach folgte im Zuge der Rating-Methodik-Änderung eine erste Bestätigung der Rating-Note „B“.

Sehen Sie hier die komplette Rating-Historie des Unternehmens seit Begebung der Anleihe:

B 14.11.2016
B 20.05.2016
B (watch) 02.05.2016
B 08.04.2016
B+ 13.04.2015
BB 14.04.2014
BB+ (watch) 14.01.2014
BB+ 18.04.2013
BB 10.01.2013


Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Sanha GmbH & Co. KG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der SANHA GmbH & Co. KG 2013/2018

Zum Thema

SANHA GmbH & Co. KG: Umsatzeinbußen und korrigierte Gewinnprognose – Anleihe-Kurs (A1TNA7) fällt unter 40 Prozent

SANHA: Anleihe 2013/18 soll im Volumen von bis zu 1,5 Millionen Euro zurückgekauft werden – Halbjahreszahlen unter Vorjahresniveau – Anleihe-Kurs bei 62,75 Prozent

SANHA GmbH & Co. KG reagiert auf Kursrückgang und plant Investoren-Newsletter – Anleihe-Kurs bei 48,5 Prozent

Sanha GmbH & Co. KG: Unternehmensrating von „B+“ auf „B“ angepasst – Creditreform: „Jahresergebnis 2015 unter den Erwartungen“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü