„Royalbeach“: Insolvenzverfahren zum 01.04.2018 eröffnet – Severin Kiesl zum Insolvenzverwalter ernannt

Donnerstag, 5. April 2018

Adhoc-Mitteilung der Royalbeach Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH:

Insolvenzeröffnung

über das Vermögen der „Royalbeach“ Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH, Watzmannstraße 1, 83417 Kirchanschöring wurde durch Beschluss des Amtsgerichts Traunstein, Aktenzeichen, 4 IN 16/18 mit Datum zum 01.04.2018 das Insolvenzverfahren eröffnet.

Zum Insolvenzverwalter wurde bestellt:

Rechtsanwalt Severin Kiesl

Sonnenstraße 3, 83022 Rosenheim
Telefon: 08031/ 233 890Telefax: 08031/ 13 892
E-Mail: kanzlei@kiesl.de

Der Geschäftsbetrieb der „Royalbeach“ Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH wird demnächst stillgelegt.

„Royalbeach“ Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH

Foto: pixabay.com

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü