KSW Immobilien GmbH & Co. KG zahlt Projekt-Anleihe 2014/18 (A12UAA) vorzeitig zu 103% zurück

Dienstag, 16. Mai 2017


Anleihe vorzeitig zurückgezahlt – die 6,5-prozentige Immobilien-Projektanleihe 2014/19 (WKN A12UAA) der KSW Immobilien GmbH & Co. KG wurde am 16. Mai 2017 zu 103 Prozent zuzüglich der bis zum 16. Mai 2017 (ausschließlich) aufgelaufenen Zinsen zurückgezahlt. Das teilte der Leipziger Immobilien-Projektentwickler KSW nach der erfolgreichen Umsetzung des Hotel-/Restaurantprojekts „Kosmos-Ensemble“ im Herzen von Leipzig mit.

„Anleihefinanzierung hat sich bei unserem Projekt sehr gut bewährt“

„Wir sind sehr zufrieden mit der erfolgreichen Umsetzung des Hotel-/ Restaurantprojektes „Kosmos-Ensemble“. Wir freuen uns über die große Akzeptanz des Hotels in Leipzig, den erfolgreichen Verkauf des Objektes und die vorzeitige Anleiherückzahlung am 16. Mai 2017″ sagt Jörg Zochert, Geschäftsführer der KSW Immobilien GmbH & Co. KG.

Sein Geschäftspartner Holger Krimmling ergänzt: „Die Anleihefinanzierung hat sich bei unserem Projekt „Kosmos-Ensemble“ sehr gut bewährt. Wir können uns durchaus vorstellen, dieses Instrument auch bei zukünftigen Projekten wieder zu nutzen – vielleicht sogar schon in diesem Jahr“.

Projekt-Anleihe

ANLEIHE CHECK: Die Immobilien-Projektanleihe 2014/19 der KSW (WKN: A12UAA) hatte ein Gesamtvolumen von 25 Millionen Euro. Die Anleihe wurde jährlich mit 6,50 Prozent verzinst und sollte regulär bis Oktober 2019 laufen.

Die Projekt-Anleihe diente der Baufinanzierung eines Vier-Sterne-Hotels sowie Restaurants inklusive Skybar im Zentrum von Leipzig. Für das Immobilienprojekt wurden zwei neoklassizistische Palaisbauten – das „Kosmos-Haus“ sowie das „Palais Schlohbach“ – wiedererrichtet. Das Hotel, für welches ein Pachtvertrag über 20,5 Jahre mit der Sol Meliá Deutschland GmbH besteht, wird unter der Design- und Lifestylemarke „INNSIDE by Meliá“ geführt und ist seit 1. September 2016 eröffnet. Das „Kosmos-Ensemble“ wurde im Februar 2017 von der KSW Immobilien GmbH & Co. KG an ein namhaftes Family Office veräußert.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: KSW Immobilien GmbH & Co. KG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der KSW Immobilien GmbH & Co. KG 2014/2019

Zum Thema

KSW Immobilien GmbH & Co. KG: Projekt-Anleihe (A12UAA) vorzeitig zum 16.05.2017 gekündigt – Rückkauf zu 103 Prozent

KSW Immobilien GmbH & Co. KG: Neuer Käufer für Leipziger „Kosmos-Ensemble“ – Folgt nun die vorzeitige Anleihe-Rückzahlung?

Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds nimmt Anleihe der KSW Immobilien GmbH & Co. KG auf – Rückzahlung der Projektanleihe zu 103 Prozent im Oktober wahrscheinlich

KSW Immobilien GmbH & Co. KG: Vorzeitige Anleihe-Rückzahlung geplant – Möglicher Rückzahlungskurs von 103 Prozent – Leipziger Kosmos-Ensemble verkauft

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü