Herbawi GmbH: Kurs des Fast Forward-Mini-Bonds aktuell pari – Solider erster Börsenmonat – Zeichnung weiterhin möglich – Anleihevolumen von zehn Millionen Euro noch nicht ausgeschöpft

Donnerstag, 13. November 2014


Aktuell liegt der Kurs der Fast Forward-Anleihe
bei genau 100,00 Prozent (Stand: 13.11.2014). Im ersten Monat der Börsennotierung lag der Kurs meist zwischen 98,00 und 100,50 Prozent und zeigte somit nur geringe Kursschwankungen. Alles in allem kann man den erste Börsenmonat des Fast Forward Mini-Bonds als „solide“ beschreiben.

Die Anleihe der Herbawi GmbH ist im Open Market (Teilsegment: Quotation Board) der Börse Frankfurt notiert. Investoren haben weiterhin die Möglichkeit den „Fast Fashion Corporate Bond“ zu zeichnen, da die Anleihe noch nicht voll platziert wurde.

Der jährliche Zinskupon der Fast Forward-Anleihe beträgt 7,75 Prozent. Die Zinsen werden halbjährlich jeweils am 09. April und am 09. Oktober gezahlt. Nach Angaben der Emittentin diene der Warenbestand als Sicherheit für Investoren.

Im Oktober dieses Jahres hat die Herbawi GmbH ihre erste Unternehmensanleihe, die Fast Forward-Anleihe (WKN: A12T6J2), auf den Markt gebracht. Das Gesamtvolumen der fünfjährigen Anleihe liegt bei zehn Millionen Euro.

In der Anleihen Finder Datenbank steht der Wertpapierprospekt der Fast Forward-Anleihe zum Download bereit. Hier können sie direkt auf den Prospekt zugreifen.

Emissionserlöse des Mini-Bonds

Der Emissionserlös aus der Unternehmensanleihe soll neben dem Abbau von bestehenden Bankverbindlichkeiten zur Verbesserung der Einkaufskonditionen durch schnellere Bezahlung ausgewählter Lieferanten dienen, teilte die Herbawi GmbH mit. Zudem sollen Teile des Emissionserlöses für den Ausbau der Lagerkapazitäten, die Eröffnung neuer Stores und den Ausbau des Online-Shops verwendet werden, erklärte der geschäftsführende Gesellschafter Schahied Herbawi im Gespräch mit der Anleihen Finder Redaktion.

Die Herbawi GmbH, deren Geschäftsjahr am 31. Dezember endet, erwirtschaftete im Jahr 2013 nach eigenen Angaben einen Umsatz von rund 18,1 Millionen Euro mit einem Jahresüberschuss von rund 380.000 Euro.

Sicherheiten für Investoren

Der Warenbestand im Wert von rund 8,0 Millionen Euro diene als Sicherheit für Investoren. Des Weiteren seien die Zinsen für eine Zinsperiode von jeweils sechs Monaten während der gesamten Laufzeit auf einem Konto hinterlegt, so der Textil-Multiseller.

Die Herbawi GmbH habe sich zudem freiwillig dazu verpflichtet, Transparenzpflichten wie im Entry Standard einzugehen, um „Investoren eine erhöhte Sicherheit zu geben“. Das Unternehmen werde wichtige Finanzkennzahlen quartalsweise veröffentlichen.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Fotos: Herbawi GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Herbawi GmbH (Fast Forward) 2014/2019

Zum Thema

Herbawi GmbH (alias Fast Forward): Zeichnungsfrist endet morgen, am 08. Oktober 2014 – Platzierungsstand bislang unbekannt –„Fast-Forward-Corporate-Bond ist keine neue Mode-Anleihe“

Fast Forward-Neuemission: „Sie dürfen nicht den Fehler machen und uns mit Unternehmen bzw. Anleihen von Herstellern von Mode- und Kleidungsprodukten vergleichen“ – Interview mit Schahied Herbawi, dem Gründer und CEO der Herbawi GmbH

Neuemission: Herbawi GmbH begibt Textileinzelhandel-Unternehmensanleihe mit einem Zinskupon in Höhe von 7,75 Prozent – Zeichnungsstart am kommenden Montag, dem 22.09.2014

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü