EYEMAXX zahlt Anleihe 2012/17 (A1MLWH) planmäßig zurück – Weitere EYEMAXX-Unternehmensanleihen notieren über 105%

Donnerstag, 2. November 2017


Fristgerechte Tilgung – die EYEMAXX Real Estate AG hat ihre bis einschließlich 31. Oktober 2017 laufende Unternehmensanleihe 2012/17 (A1MLWH) planmäßig zurückgezahlt. Die im Open Market der Börse Frankfurt gelistete Anleihe war mit einem jährlichen Kupon von 7,75 Prozent ausgestattet und hatte zuletzt ein ausstehendes Volumen von 11,624 Millionen Euro.

EYEMAXX-Anleihen hoch im Kurs

Der österreichische Immobilienentwickler, der sich am Anleihen-Markt als verlässliche und transparente Emittentin präsentiert, ist noch mit fünf weiteren Anleihen am Kapitalmarkt vertreten. Die drei EYEMAXX-Unternehmensanleihen notieren an der Börse derzeit jeweils über 105%, die Wandelanleihe 2017/19 hat einen Kurswert von über 103% und der im Jahr 2016 privat platzierte Wandler notiert an der Börse München derzeit bei 110% (Stand: 02.11.2017)

EYEMAXX Real Estate AG 2013/2019 (Volumen von bis zu 15 Millionen Euro, Zinskupon von 7,875% p.a.)

EYEMAXX Real Estate AG 2014/2020 (Volumen von bis zu 30 Millionen Euro, Zinskupon von 8,0% p.a.)

EYEMAXX Real Estate AG 2016/2021  (Volumen von bis zu 30 Millionen Euro, Zinskupon von 7,0% p.a.)

EYEMAXX Real Estate AG Wandelanleihe 2017/19 (Volumen von 20,376 Millionen Euro, Zinskupon von 4,5% p.a.)

EYEMAXX Real Estate AG Wandelanleihe 2016/19 (Volumen von 4,194 Millionen Euro, Zinskupon von 4,5% p.a.)

Ausweitung des Geschäftsmodells

Aktuell liegt die gesamte Projektpipeline des Unternehmens bei über 740 Millionen Euro. Zuletzt hat die EYEMAXX Real Estate AG zudem eine Ausweitung ihrer Entwicklungsaktivitäten in den wachstumsstarken Segmenten Mikroapartments und Hotelentwicklungen beschlossen. Nach intensiver Marktanalyse seien nach Angaben des Unternehmens derzeit mehrere größere Projekte an attraktiven Standorten für diese Segmente in der konkreten Prüfung. Erste Vertragsabschlüsse hierzu könnten demnächst erfolgen.

INFO: Die EYEMAXX Real Estate AG ist ein Immobilienunternehmen mit dem Fokus auf Wohnimmobilien in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus realisiert EYEMAXX Pflegeheime in Deutschland und Gewerbeimmobilien in Zentraleuropa. In der jüngsten Firmengeschichte sind Stadtquartiersentwicklungen in Deutschland ebenfalls Teil der Unternehmensstrategie.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema:

EYEMAXX hat neue Geschäftsbereiche im Visier

Deutliche Überzeichnung: EYEMAXX mit erfolgreicher Bezugsrechts-Kapitalerhöhung

EYEMAXX startet Wohnprojekt in Bonn – Projektvolumen von ca. 20 Millionen Euro

EYMAXX bietet Anlegern Anleihe-Umtausch an – Creditreform bestätigt EYEMAXX-Ratings

„Wir berücksichtigen das, was Investoren wollen“ – Interview mit Dr. Michael Müller zur neuen EYEMAXX-Wandelanleihe (A2DAJB)

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü