EYEMAXX Real Estate AG: Nach Wien folgt Potsdam – Zweites Wohnimmobilienprojekt der EYEMAXX Real Estate AG – CEO Müller: „Insgesamt planen wir im Geschäftsfeld Wohnimmobilien mit einem Return of Invest zwischen 10 und 15 Prozent.“

Donnerstag, 21. August 2014


Die EYEMAXX Real Estate AG hat nach dem ersten Wohnimmobilienprojekt in Wien, nun ein zweites Projekt im neuen Geschäftsfeld gestartet. Das teilte das Unternehmen mit.

Mit dem Geschäftsfeld „Wohnimmobilien“ will der Immobilien-Projektierer weiter wachsen. „Wir entwickeln Wohnanlagen mit gehobener Ausstattung und Projektvolumen zwischen 15 bis 30 Millionen Euro. Der geografische Fokus liegt auf den Ballungszentren in Deutschland und Österreich. Bei der Vermarktung lassen wir uns alle Optionen vom Forward Sale bis zum Einzelverkauf der Wohnungen offen“, sagte der Vorstandsvorsitzende der EYEMAXX Real Estate AG Michael Müller über das neue Geschäftsfeld im Gespräch mit der Anleihen Finder Redaktion.

Zweites Wohnimmobilienprojekt – Park Apartments Potsdam

In Potsdam soll nach Angaben des Unternehmens auf einer Grundstückfläche von 5.833 qm die moderne Wohnanlage „Park Apartments Potsdam“ entstehen. Der Baubeginn soll noch in 2014 erfolgen. Die EYEMAXX Real Estate AG habe in einem ersten Schritt 75 Prozent an der Projektgesellschaft mit entsprechendem Grundstück gekauft, so das Immobilien-Unternehmen. Das gesamte Investitionsvolumen für die Realisierung des Projekts liege laut Angaben der EYEMAXX Real Estate AG bei rund 17 Millionen Euro.

Die „Park Apartments Potsdam“ werden laut EYEMAXX auf dem Areal „Zum Jagenstein“ im südöstlichen Teil Potsdams entstehen. Insgesamt sollen bis zu 100 Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von insgesamt 6.500 qm errichtet werden. Die Wohnungen sollen über eine gehobene Ausstattung verfügen. Zudem seien 55 PKW-Tiefgaragenstellplätze geplant, so EYEMAXX. Die Bauzeit wurde mit 15 Monaten angegeben.

Hohe Rendite erwartet

„Wir sind dabei, unsere umfangreiche Projektpipeline konsequent umzusetzen und damit das Wachstumspotenzial unserer neuen Geschäftsbereiche genauso wie das unseres Kerngeschäfts zu heben“, sagt EYEMAXX-CEO und Mehrheitsaktionär Michael Müller. „Dies wird sich sehr positiv auf unsere künftige Gewinnentwicklung auswirken.“

Die Renditeerwartungen des neuen Geschäftsfeldes liegen laut Michael Müller im unteren zweistelligen Prozentbereich: „Insgesamt planen wir im Geschäftsfeld Wohnimmobilien mit einem Return of Invest zwischen 10 und 15 Prozent.“

Rückblick: Erstes Wohnimmobilienprojekt in Wien

Im Juli 2014 hatte das Unternehmen bereits von ihrem ersten Wohnimmobilienprojekt in Wien berichtet. Dort habe das Unternehmen nach eigenen Angaben eine Wohnanlage im südlichen Stadtteil Liesing – im 23. Bezirk – mit einer Grundstücksfläche von 4.463 qm erworben. Die gesamte Wohnfläche der Anlage soll nach Angaben von EYMAXX 11.000qm betragen. Der Baubeginn sei für das Frühjahr 2015 geplant und das Projektvolumen liege bei rund 29 Millionen Euro, so EYEMAXX.

TIPP: Melden Sie sich hier kostenlos für den regelmäßigen Bezug unseres Newsletters „Der Anleihen Finder“ an, so dass „Der Anleihen Finder” automatisch im Zwei-Wochen-Rhythmus in Ihr E-Mail-Postfach gelangt. Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: EYEMAXX Real Estate AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe EYEMAXX Real Estate AG 2013/2019

Unternehmensanleihe EYEMAXX Real Estate AG 2012/2017

Unternehmensanleihe EYEMAXX Real Estate AG 2011/2016

Zum Thema

EYEMAXX Real Estate AG startet Wohnimmobilienprojekt „Park Apartments Potsdam

EYEMAXX Real Estate AG gibt Mehrheit am österreichischen Fachmarktzentrum Kittsee ab

EYEMAXX Real Estate AG mit erstem Wohnimmobilienprojekt in Wien

EYEMAXX Real Estate AG: Unternehmensrating mit „BB“ und Investment-Grade-Rating „BBB“ für Anleihe 2011/2016 bestätigt

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü