EYEMAXX Real Estate AG steigert Gewinn in 2015/16 auf 5,85 Millionen Euro

Freitag, 17. Februar 2017


Gewinn erhöht! Die EYEMAXX Real Estate AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/16 (1. November 2015 bis 31. Oktober 2016) ein Ergebnis nach Steuern von 5,85 Millionen Euro erzielt und damit den Gewinn um rund 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr (4,03 Millionen Euro) gesteigert. Das teilte das Immobilienunternehmen heute mit. Für das laufende Geschäftsjahr 2016/17 erwartet EYEMAXX nach eigenen Angaben zudem eine weitere deutliche Steigerung des Gewinns. So befinde sich Immobilienkonzern bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen für neue Projekte.

Finanzkennzahlen 2015/16

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich um 6,5 Prozent von 9,61 auf 10,24 Millionen Euro. Der Umsatz legte um 52 Prozent auf 3,53 Millionen Euro zu, nachdem im Vorjahreszeitraum 2,32 Millionen Euro erzielt wurden. Positiv auf das Jahres-Ergebnis wirkte sich die Erweiterung des Immobilienbestands aus. Im Geschäftsjahr 2015/2016 wurden fünf vollständig vermietete Gewerbeimmobilien in Deutschland erworben und die jährlichen Mieteinnahmen im Bestand damit auf 3,9 Millionen Euro verdoppelt.

Das Eigenkapital konnte zum 31. Oktober 2016 im Jahresvergleich um rund ein Drittel erhöht werden und belief sich auf 38,01 Millionen Euro nach zuvor 28,53 Millionen Euro.

Hinweis: Der Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2015/2016 wird am 28. Februar 2017 veröffentlicht.

Projekt-Pipeline

Die Pipeline mit vertraglich fixierten Immobilienprojekten konnte laut EYEMAXX mittlerweile auf rund 400 Millionen Euro ausgebaut werden. Mit dem „Postquadrat“ in Mannheim wurde im abgelaufenen Geschäftsjahr zusammen mit einem Co-Investor das bisher größte Wohnprojekt mit einem Volumen von 170 Millionen Euro gestartet. Auch im zweiten Kernmarkt Österreich wurde das Geschäftsfeld Wohnen ausgebaut und in Wien ein weiteres großes Immobilienprojekt im Volumen von rund 23 Millionen Euro begonnen.

Zudem konnten Projekte vor Fertigstellung an institutionelle Investoren veräußert werden. Dazu gehört das Pflegeheim in Klein-Lengden in Niedersachsen sowie zwei Immobilienprojekte in Leipziger Top-Lage, das Wohnprojekt „Lindenauer Hafen“ sowie das medizinische Zentrum „Thomasium“. Auch im angestammten Geschäftsbereich Gewerbeimmobilien gab es mehrere profitable Verkäufe, davon zwei Fachmarktzentren in Polen und ein Objekt in Tschechien.

EYEMAXX-Anleihen

Wie schon Anfang der Woche im Zusammenhang mit dem betsätigten Anleihe-Rating (A1MLWH) berichtet, notieren aktuell alle vier begebenen EYEMAXX-Anleihen pari bzw. über 100 Prozent (Stand: 17.02.2017). Mehr zu den EYMAXX-Anleihen erfahren Sie in der Anleihen Finder Datenbank.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com/de/mauer-steine-wand-hauswand-450106/

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe EYEMAXX Real Estate AG 2012/2017

Unternehmensanleihe EYEMAXX Real Estate AG 2013/2019

Unternehmensanleihe EYEMAXX Real Estate AG 2014/2020

Unternehmensanleihe EYEMAXX Real Estate AG 2016/2021

Zum Thema:

EYEMAXX Real Estate AG: Anleihe 2012/17 (A1MLWH) behält Investment Grade-Rating „BBB-“ – Alle EYEMAXX-Anleihen aktuell über pari

Wandelanleihen: EYEMAXX und AGRARIUS platzieren „Wandler“ vollständig bei institutionellen Investoren

Forward Deal: EYMAXX verkauft „Park Apartments Potsdam“ für über 18 Millionen Euro – Neue Wandelanleihe via Privatplatzierung

Projekt-Update: EYEMAXX Real Estate AG erreicht Meilensteine bei verschiedenen Projektentwicklungen

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü