Beate Uhse AG: Michael Specht wird neuer CEO

Montag, 10. April 2017


Neuer Vorstandsvorsitzender berufen
die Beate Uhse Aktiengesellschaft präsentiert einen neuen CEO. Michael Specht (54) wurde am heutigen Tage vom Aufsichtsrat in den Vorstand der Beate Uhse AG berufen wurde.

Ab 15.04. neuer CEO im Amt

Michael Specht wird ab dem 15.04.2017 als Vorstandsvorsitzender (CEO) und Chief Operating Officer (COO) die Unternehmensleitung, die Bereiche B2C (E-Commerce und Einzelhandel) und B2B (Großhandel) verantworten. Neben Herrn Specht als CEO leitet Cornelis Vlasblom weiterhin als CFO die Bereiche Finanzen, IT, Legal und Human Resources.

Zur Person: Der studierte Diplom-Betriebswirt Michael Specht verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Wholesale- und Retailunternehmen. Michael Specht war in verantwortlichen Positionen unter anderem als Geschäftsführer für Foot Locker Germany, Global Head of Retail für PUMA, President EMEA für VANS & North Face, Vorstand von L’TUR sowie Vice President für STARBUCKS tätig. Mit seiner Expertise im Change Management bei Foot Locker Germany und STARBUCKS, der Restrukturierung sowie Multi-Channel-Strategien soll er die wirksame und nachhaltige Umsetzung der Unternehmens- und Wachstumsstrategie bei Beate Uhse forcieren.

INFO: Zum 31.01.2017 hatte sich das Unternehmen vom ehemaligen Vorstandsvorsitzender (CEO) Nathal van Rijn getrennt.

Jahresabschluss 2016 erst im Mai

Im Zusammenhang mit der Berufung von Michael Specht in den Vorstand teilt die Beate Uhse Aktiengesellschaft des Weiteren mit, dass sich die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2016 voraussichtlich auf Mai 2017 verschieben wird, da das neue Vorstandsmitglied ausreichend Zeit für dessen Prüfung benötigt.

ANLEIHE CHECK: Die Unternehmensanleihe 2014/19 der Beate Uhse AG (WKN A12T1W) hat ein Gesamtvolumen von 30 Millionen Euro und ist mit einem jährlichen Zinskupon in Höhe von 7,75 Prozent ausgestattet. Die Anleihe läuft bis Juli 2019. Aktuell notiert der Erotik-Bond bei katastrophalen 14 Prozent (Kurs: 10.04.2017).

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechte Spalte oben) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Foto: Beate Uhse AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Beate Uhse AG 2014/2019

Zum Thema

Der Nächste! Beate Uhse AG trennt sich auch von COO Dennis van Allemeersch

Beate Uhse AG trennt sich mit sofortiger Wirkung von CEO Nathal van Rijn

Beate Uhse AG: Auflösung von Steuerverbindlichkeiten – Anleihe (A12T1W) notiert bei 27 Prozent

Beate Uhse AG: Fruchtet die strategische Neuausrichtung?

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü