Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS: Fondsvolumen bei knapp 52 Millionen Euro – Zwischengewinn wächst auf 1,71 Euro

Freitag, 8. September 2017

Pressemitteilung der KFM Deutsche Mittelstand AG:

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2): Im August wichtige Meilensteine erreicht

Fondsvolumen auf über 50 Mio. Euro ausgebaut, NAV und Zwischengewinn deutlich gesteigert

Der von der KFM Deutsche Mittelstand AG initiierte Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) hat im August 2017 wichtige Meilensteine erreicht und seine Erfolgsgeschichte weiter fortgesetzt.

Fondsvolumen überschreitet 50 Mio. Euro-Marke deutlich und Morningstar bestätigt erneut Spitzen-Bewertung
Im August erzielte der Fonds Mittelzuflüsse in Höhe von 2,35 Mio. Euro, so dass das Fondsvolumen zum 31.08.2017 nunmehr 51,94 Mio. Euro beträgt. Der Fonds erfüllt mit dem Überschreiten der strategisch wichtigen Marke von 50 Mio. Euro eine weitere wichtige Voraussetzung von Vermögensverwaltern, Banken und institutionellen Anlegern, um in das Anlageuniversum aufgenommen zu werden. Auch die Spitzenbewertung mit 5 Sternen von Morningstar wurde erneut bestätigt.

Über 4% p.a. Ausschüttungsrendite in den vergangenen drei Jahren
Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS ist ein ausschüttender und sparplanfähiger Fonds. In den vergangenen drei Jahren schüttete der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS seinen Anlegern insgesamt 6,56 Euro je 50 Euro-Fondsanteil aus. Bezogen auf den Anteilspreis jeweils zu Jahresbeginn ergibt sich eine Ausschüttungsrendite von über 4% pro Jahr.

In den ersten acht Monaten bereits 1,71 Euro Zwischengewinn je Fondsanteil aufgelaufen
Das laufende Kalenderjahr verlief sehr erfolgreich für die Investoren des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS. So konnte der innere Wert (NAV) je Fondsanteil von 49,65 Euro zu Jahresbeginn auf 51,28 Euro gesteigert werden, wobei im März 2017 darüber hinaus die Ausschüttung für das Jahr 2016 von 2,17 Euro je Fondsanteil erfolgte. Der ausschüttungsfähige Zwischengewinn beläuft sich in den acht Monaten seit Jahresbeginn auf insgesamt 1,71 Euro je Fondsanteil und liegt damit über Plan. Die ausschüttungsbereinigte Wertentwicklung seit Fondsauflage im November 2013 beträgt zum 31. August 16,69%.

Wie in den vergangenen drei Jahren plant der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS auch für das Jahr 2017 seinen aufgelaufenen ausschüttungsfähigen Zwischengewinn an seine Anleger auszuschütten. Die KFM Deutsche Mittelstand AG rechnet für das Jahr 2017 mit einer Ausschüttung von 2,20 Euro je Fondsanteil und damit das vierte Jahr in Folge mit einer Ausschüttungs-Rendite von über 4% bezogen auf den Anteilspreis zu Jahresbeginn.

KFM Deutsche Mittelstand AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS

Zum Thema

Meilenstein: Fondsvolumen des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS steigt auf über 50 Millionen Euro – 5 Sterne von Morningstar

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS mit guter Performance in 2017 – Zwischengewinn steigt auf 1,36 Euro je Fondsanteil

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS belegt Spitzenplätze bei mehreren Bewertungsportalen

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS mit einigen Portfolio-Änderungen – Zwischengewinn steigt auf 0,96 Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü