DEMIRE plant Aufstockung der 2017er-Anleihe um 95 Millionen Euro – UPDATE: Anleihe sogar um 130 Millionen Euro aufgestockt

Montag, 18. September 2017

Adhoc-Mitteilung der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG:

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG beabsichtigt die Aufstockung ihrer im Juli 2017 begebenen Unternehmensanleihe um EUR 95 Mio. für Refinanzierungszwecke

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (WKN A0XFSF / ISIN DE000A0XFSF0) beabsichtigt die Aufstockung (Tap) ihrer im Juli 2017 begebenen gerateten, unbesicherten und mit 2,875% p.a. festverzinslichen Unternehmensanleihe (Senior Notes) nach New Yorker Recht (Rule 144A/Reg S) mit einer Laufzeit von fünf Jahren (bis 2022) um einen weiteren Gesamtnennbetrag von EUR 95 Mio. sowie einem geplanten Handel an der Luxemburger Börse (Euro MTF Markt). Die Nettoerlöse aus der geplanten Emission sollen für Zwecke der Refinanzierung von ausstehenden Verbindlichkeiten der Germavest S.à r.l., einer indirekten Tochtergesellschaft der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG, in Höhe von insgesamt ca. EUR 94 Mio. sowie mit einer derzeitigen durchschnittlichen Verzinsung von ca. 4,4% p.a. verwendet werden.

UPDATE (19.09.2017): Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG stockt erfolgreich ihre im Juli 2017 begebene Unternehmensanleihe für weitere Refinanzierungs- und allgemeine Unternehmenszwecke um 130 Millionen Euro auf.

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Foto:pixabay.com

Zum Thema

Neuer Bond – DEMIRE plant die Begebung einer neuen Unternehmensanleihe im Volumen von 270 Millionen Euro – UPDATE: Platzierung erfolgreich – Zinskupon von 2,875%

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG verlängert Schuldscheindarlehen und senkt Zinskosten

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Ralf Kind wird neuer CFO

DEMIRE komplettiert Aufsichtsrat: Frank Hölzle und Dr. Thomas Wetzel als neue Mitglieder bestellt

DEMIRE verkauft Finanzbeteiligung an Projektentwicklungsgesellschaft SQUADRA

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

FacebookTwitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü