ANLEIHEN-Woche #KW42: Karlie, GEWA, SeniVita, Rickmers, Laurèl, Hörmann, Deutsche Rohstoff, Wöhrl, …

Freitag, 21. Oktober 2016


Neue Woche, neue News am KMU-Anleihen-Markt! Zum Ende der Woche sorgt die Karlie Group GmbH für Aufsehen. Beim Tierbedarf-Hersteller herrscht Unstimmigkeit über eine mögliche Insolvenz einer belgischen Tochtergesellschaft, der Anleihe-Kurs fällt drastisch. Auch über dem Schifffahrtskonzern Rickmers hängen dunkle Wolken. Die Mode-Unternehmen Laurèl und René Lezard rufen ihre Gläubiger zu zweiten Anleihegläubigerversammlungen auf, bei Wöhrl sollen die Anleger einen gemeinsamen Vertreter wählen und sowohl die SeniVita Social Estate AG als auch die Deutsche Rohstoff AG präsentieren neue Finanzchefs.

Und sonst: Die neue Golfino-Anleihe befindet sich immer noch in der Zeichnungsphase, die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG hat das zum GEWA-Tower gehörende Business-Hotel im Rahmen eines Forward Deals an einen regionalen Investor verkauft, Hörmann Finance berichtet vom Ausbau des Beteiligungsprotfolios währenddessen die Hörmann-Anleihe im KFM-Anleihen-Barometer genauestens geprüft wird und die IMMOFINANZ AG baut ein neues Shopping Center in Polen.

Hier finden Sie die wichtigsten Meldungen der KW42 im Überblick:

Was ist bei der Karlie Group GmbH los? – Uneinigkeit über Insolvenzantrag von Tochtergesellschaft in Belgien! – Anleihe-Kurs rutscht in den Keller

GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG: Business-Hotel an privaten Investor verkauft! – GEWA-Anleihe notiert bei 97,5 Prozent

SeniVita Social Estate AG: Roland Zeides wird neuer IR- und Finanzchef! – Wandelanleihe notiert bei 76 Prozent

Anleihen-Barometer: Hörmann-Anleihe nur noch „durchschnittlich attraktiv“ – „Vorzeitige Anleihe-Kündigung wahrscheinlich“

Deutsche Rohstoff AG: Jan-Philipp Weitz wird neuer Finanzvorstand!

Rickmers verkauft geschäftsführendes Vehikel der Rickmers Maritime – Anleihe-Kurs nur noch bei 20,5 Prozent

Rudolf Wöhrl AG: Anleihegläubiger sollen gemeinsamen Vertreter wählen – Sanierungsplan liegt noch nicht vor

Laurèl GmbH scheitert im ersten Versuch: Zweite Gläubigerversammlung am 14. November 2016!

IMMOFINANZ AG baut VIVO-Shopping Center in Polen

Hörmann Finance GmbH: Beteiligungsportfolio soll ausgebaut werden – „Stärkere Diversifizierung“

Foto: photosteve101 / flickr

Zum Thema

ANLEIHEN-Woche #KW41: URA, Enterprise Holdings, Seidensticker, Royalbeach, Gebr. Sanders, Golfino, FCR Immobilien, SeniVita, Hörmann, …

ANLEIHEN-Woche #KW39: Enterprise Holdings, Gebr. Sanders, FCR Immobilien, KTG Energie, Beate Uhse, PROKON, Karlsberg, …

ANLEIHEN Woche #KW38: Halloren, KTG Energie, Ferratum, IPSAK, Stern Immobilien, Alfmeier, Singulus, …

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü