posterXXL AG 2012/2017

Index Wert
WKN / ISIN A1PGUT / DE000A1PGUT9
Wertpapierart Anleihe
Emittent posterXXL AG
Kupon 7,250 %
Ausgabe / Fälligkeit 27.07.2012 / 27.07.2017
Index Wert
Nominalvolumen 15.000.000
Währung EUR
Zeichnungsfrist von/bis 11.07.2012 / 25.07.2012
Anleihe-Rating -
Emittenten-Rating B+ (Creditreform Rating AG)
Index Wert
Kupontyp Festzins
Zahlungsperiode jährlich
Zahlungstermine 15.12.
Zinskonvention act/act
Laufzeit 5,0 Jahre
Rang erstrangig
Besicherung nein
Covenants / Kündigungsrechte Gläubiger nein, nur außerordentlich
Kündigungsrecht des Emittenten ja, nach Ablau des 3. und 4. Jahres
Emissionspreis / Ausgabepreis 100,00 %
Stückelung 1.000,00 EUR
Index Wert
Mindestinvestition 1.000,00 EUR
Handelbarkeit Börsenhandel
Jurisdiktion Deutsch
Anleihen-Rating gültig bis
Emittenten-Rating gültig bis 18.05.2015
Rechtsberater Prospekterstellung
Strukturierungs­partner / Emissionsbegleiter
Zahlstelle
IR Agentur / Medienpartner
Sales / Platzierung
Besonderheiten bei vorzeitiger Kündigung durch die Emittentin wird oberhalb 100% gecalled

Kursdaten

keine Kursdaten vorhanden

Unternehmen

Index Wert
Name posterXXL AG
Adresse Infanteriestr. 11a/Geb. C
80797 München
Amtsgericht München
Handelsregister-Nr. HRB 171763
Index Wert
Telefon +49 (0)89 122 289 880
Fax
Internet www.posterxxl.de/anleihe
E-Mail
Branche O - Erbringung von sonstigen öffentl. und persönl. Dienstleistungen

Unternehmensportrait

Die posterXXL AG ist einer der führenden, internetbasierten Fotodienstleister mit einem innovativen und umfassenden Produktsortiment. Das Unternehmen ist auf die Herstellung und den Vertrieb von individuellen Foto-Druckprodukten und Werbeartikel spezialisiert.

Ad-Hoc Mitteilungen

  • Keine Mitteilungen vorhanden.

Crowd-Rating

Bewerten Sie bitte das Chance-Risiko-Verhältnis der Anleihe. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.
VN:F [1.9.20_1166]
Bewertung: 2.1/5 (17 Stimmen gesamt)
posterXXL AG 2012/2017, 2.1 out of 5 based on 17 ratings

Empfehlen

Kommentare

  1. Werner

    Die Mittelstandsanleihe von Poster XXL war anfangs natürlich sehr vielversprechend. Das Unternehmen ist eine lupenreine Wachstumsstory. Trotzdem ist es schiefgegangen. Ist in jedem Fall ein interessantes Thema, das ich mit Interesse verfolge. Gute Artikel finde ich oft bei Finance Magazin. Für interessierte habe ich hier einen Link: http://www.finance-magazin.de/themen/posterxxl/
    Das Unternehmen ist, wie viele, nicht mit dem schnellen Wachstum klargekommen. Außerdem war die Emission von Mittelstandsanleihen auch keine gute Idee. Jetzt wird das Unternehmen umstrukturiert.
    Gruß

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü