3W Power S.A. / AEG Power Solutions: Verlassen jetzt die Aufsichtsräte ein sinkendes Schiff? – Veränderungen im Board of Directors – Mark Wössner geht am Jahresende – Ripplewood verkauft 3W Power S.A.-Aktienpaket

Donnerstag, 12. Dezember 2013


Wichtige Marktteilnehmer diskutieren bereits nicht mehr ob, sondern wann die 3W Power S.A. offiziell ihre Zahlungsunfähigkeit einräumen muss. Die Zeichen mehren sich, dass dem Unternehmen nicht mehr allzu viel Vertrauen entgegengebracht wird. Die deutlichsten Hinweise kommen aus dem Haus der Emittentin: So informierte die 3W Power S.A., die Holdinggesellschaft von AEG Power Solutions B.V. (AEG PS), heute darüber, dass die Mitglieder des Boards of Director, Lawrence Lavine, Christopher P. Minnetian und Harris Williams, alle drei von Ripplewood Holdings, mit „sofortiger Wirkung“ vom Board of Directors zurücktreten. Mark Wössner werde zum 31. Dezember 2013 vom Board of Directors zurücktreten. Alle vier Board-Mitglieder hätten 3W Power S.A. / AEG Power Solutions als Non-Executive Directors repräsentiert .

Zuvor kam eine Directors`-Dealings-Mitteilung über den DGAP-Ticker, dass eine „Person mit Führungsaufgaben“, die zur Firma „Ripplewood Partners II LP, GP“ gehöre und bei 3W Power S.A. „in der Funktion eines Verwaltungs- oder Aufsichtsorgans“ sei, 10.900.000 3W Power S.A.-Aktien (ISIN LU0953526265) gestern, am 11.12.2013, zu einem Kurs von 0,08 Euro in einem Gesamtvolumen von 872.000 Euro außerbörslich verkauft habe.

Am 18. Dezember 2013 soll die zweite Gläubigerversammlung, die über eine Stundung der Zinszahlung der 3W Power S.A.-Unternehmensanleihe (ISIN DE000A1A29T7, 3W9A) beschließen soll, in Frankfurt am Main stattfinden.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: idarkinight Raj/flickr

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe 3W Power Holdings S.A. 2010/2015

Zum Thema

3W Power Holdings S.A.: Börse Stuttgart nimmt Handel mit 3W Power-Unternehmensanleihe wieder auf – “Keine Verrechnung der Stückzinsen”

Börse Stuttgart stoppt Handel mit 3W Power Holdings S.A.-Unternehmensanleihe im Bondm

In der Krise: 3W Power S.A. beruft Gläubigerversammlung ein – Anleihekurs bei 27,55 Prozentpunkten

Steckt 3W Power S.A. in größeren Schwierigkeiten? – Emittentin will Anleihe-Gläubiger-Versammlung einberufen – Anleihekurs stürzt weiter ab

3W Power/AEG Power Solutions: Deutliche Rückgänge bei EBITDA, Umsatz und Aufträgen im zweiten Quartal– Anleihe-Kurs sinkt zeitweise um acht Prozent

Entwarnung bei 3W Power S.A./AEG Power? – Kunde habe Zahlungsverzögerungen wegen Zypern-Krise „produktiv bewältigt“ – Anleihe-Kurs erholt sich ein bisschen

Was ist bei 3W Power S.A. / AEG Power Solutions los? – CEO Horst J. Kayser tritt zurück – Bruce Brock, Chairman des Board of Directors, übernimmt

Downrating von Standard & Poor’s für die AEG Power Solutions/3W Power: „Die Herabstufung des Ratings ist bedauerlich und harsch“

3W Power/ AEG Power Solutions: Umsatz- und Ergebnis-Rückgang – Anleihe-Kurs stürzt ab – Kunde hat wegen Zypern-Krise Forderung von 124,5 Millionen Euro noch nicht bezahlt

AEG Power Solutions erhält Großauftrag für Solarprojekt aus Indien

3W Power-CEO: Kein Zusammenhang zwischen gescheiterter Übernahme und Kursrückgang

Darum gingen Aufträge, Umsatz und EBITDA bei 3W Power und AEG Power Solutions zurück

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü