Portfolio-Anpassung: DMF kauft NOVOTERGUM-Anleihe – Bonds von UBM, Louis Dreyfus und PORR raus

Mittwoch, 28. Februar 2018


Drei raus, einer rein – der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (DMF) hat zur Realisierung von Kursgewinnen drei Anleihen verkauft und gleichzeitig eine neue Anleihe in das Portfolio aufgenommen. Dabei handelt es sich um die 7,875%-Anleihe der NOVOTERGUM AG (A13R8Z), einem Gesundheitsdienstleister im Bereich Physiotherapie.

Kauf der NOVOTERGUM-Anleihe

ANLEIHE CHECK: Die im Dezember 2014 emittierte Anleihe der NOVOTERGUM AG mit einem Emissionsvolumen von bis zu 10 Millionen Euro ist mit einem Zinskupon von 7,875% p.a. ausgestattet (Zinszahlung halbjährlich am 23.06. und 23.12.) und hat eine fünfjährige Laufzeit bis zum 23.12.2019. Der Rückzahlungswert der Anleihe am Endfälligkeitstag beträgt 115% des Nennwerts. Die Anleihe wird an der Börse Düsseldorf zu Kursen um 100% gehandelt. Die nicht nachrangige und unbesicherte Anleihe ist mit Covenants ausgestattet.

INFO: NOVOTERGUM ist ein Gesundheitsdienstleister im Bereich Physiotherapie. Das Unternehmen mit Sitz in Essen betreibt aktuell 26 physiotherapeutische Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. Das Kerngeschäft der NOVOTERGUM wird im Auf- und Ausbau von Direktverträgen mit Krankenkassen zur integrierten Versorgung mit Fokus auf den endoprothetischen Bereich – speziell Knie, Hüfte und Schulter – sowie den Bereich des chronischen Rückenleidens gesehen. Damit spezialisiert sich NOVOTERGUM auf Krankheitsbilder, die bisher bei den Krankenkassen zu hohen unmittelbar anfallenden Kosten führen.

Verkauf von UBM, Louis Dreyfus und PORR

Mit dem Verkauf der Restbestände der 4,25%-Anleihe der UBM Development AG (A18UQM), der 4,00%-Anleihe der Louis Dreyfus Company B.V. (A19CWC) und der 6,75%-Anleihe der PORR AG (A1ZQ01) hat der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS nach eigenen Angaben jeweils deutliche Kursgewinne realisiert und somit bei allen drei Anleihen eine annualisierte Rendite erwirtschaftet, die jeweils signifikant über dem Zinskupon lag.

Anleihen Finder Redaktion.

Titelbild: pixabay.com

Zum Thema:

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS schüttet erneut Rendite von über 4% aus – Anleger bekommen 2,25€ je Fondsanteil

Kauf! Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS nimmt neue 3,75%-REA-Anleihe (A2G9G8) ins Portfolio auf

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS nimmt 6,5%-Nordex-„Green Bond“ ins Portfolio auf

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS nimmt NZWL-Anleihe 2014/19 (A1YC1F) nochmals ins Portfolio auf

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

TwitterFacebook

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü