Nordex platziert „Green Bond“ im Volumen von 275 Mio. Euro vollständig – Zinskupon von 6,5% p.a.

Montag, 29. Januar 2018


Erfolgreiche Anleihen-Platzierung – die Nordex-Gruppe hat einen „Green Bond“ im Volumen von 275 Millionen Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren erfolgreich am Kapitalmarkt platziert. Der jährliche Zinskupon der fünfjährigen Anleihe beträgt 6,5 Prozent. Die Erlöse aus der Platzierung werden zur vorzeitigen Rückführung bestehender Verbindlichkeiten verwendet.

„Gut für Umbruchphase gerüstet“

„Die Platzierung der Anleihe ist nach der erfolgreichen Markteinführung unserer neuen Produktreihe Delta4000 und der Umsetzung des Kostensenkungsprogramms „45 by 18″ im Jahr 2017 ein weiterer Meilenstein bei der konsequenten Neuausrichtung der Nordex-Gruppe. Damit sind wir auch in finanzieller Hinsicht gut für die momentane Phase des Umbruchs in der Branche gerüstet“, sagt Christoph Burkhard, CFO der Nordex SE.

INFO: Die Anleihe ist als „Green Bond“ durch die Climate Bonds Initiative (CBI) zertifiziert.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Weitere News zum Thema

Neuemission: Nordex SE begibt Windenergie-Anleihe im Volumen von 275 Millionen Euro

Nordex SE profitiert von der Wiedergeburt des spanischen Windmarkts – 58 Turbinen gehen nach Spanien

Nordex SE zieht Vattenfall-Auftrag an Land

Drastische Kostensenkung: Nordex SE will 45 Millionen Euro einsparen – Abbau von bis zu 500 Stellen geplant

Wie ist Nordex im Heimatmarkt Deutschland positioniert?

Nordex SE: Drei neue Aufträge in Frankreich – Folgeauftrag in Australien

Nordex SE sichert sich Groß-Auftrag in Brasilien – 65 Anlagen der Baureihe AW125/3000

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü