Kleiner Erfolg für Rickmers: Neuer Kunde im Bereich Shipmanagement – Anleihe-Kurs weiter unter 20 Prozent

Mittwoch, 14. Dezember 2016


Kleiner Erfolg in stürmischen Zeiten für die angeschlagene Rickmers Gruppe. Der Schifffahrtskonzern gewinnt mit Samudera Indonesia nach eigenen Angaben einen neuen Kunden im Bereich Shipmanagement hinzu. Der Kurs der Rickmers-Anleihe ist aufgrund der gegenwärtigen Situation des Unternehemens in Verbindung mit der schwierigen Lage am Containermarkt aber weiterhin unter 20 Prozent.

Neuer Kunde: Samudera Indonesia

Samudera Indonesia habe das zur Rickmers Gruppe gehörige Rickmers Shipmanagement mit dem technischen Shipmanagement einschließlich der Bemannung für zwei Bulk Carrier der Supramax-Klasse beauftragt, berichtet der Schifffahrtskonzern. Die zu den größten indonesischen Linienreedereien gehörende Samudera Indonesia besitzt hauptsächlich Containerschiffe und LPG-Tanker, jedoch auch zwei Bulker, mit deren Management nun Rickmers Shipmanagement beauftragt wurde.

INFO: Die Rickmers Gruppe baut damit ihr Bulker-Management weiter aus und stärkt die Diversifikation der im Drittmanagement betreuten Flotte, nachdem sie zuvor bereits Westfal-Larsen als neuen Kunden mit 16 Schiffen gewinnen konnte. Die betreute Flotte besteht dadurch nunmehr aus 115 Schiffen.

„Unser Shipmanagement-Ansatz beruht auf einem besonders hohen Maß an Transparenz, die wir durch detaillierte technische, finanzielle und operative Berichterstattung sichern, ebenso wie auf unserem Fokus auf Energieeffizienz und Leistungsüberwachung. Beides bietet unseren Kunden einen unmittelbaren Vorteil und wurde uns mit dem positiven Rating bei RightShip mit 4,7 von 5 möglichen Punkten extern bestätigt“, so Dr. Ignace Van Meenen, CEO der Rickmers Gruppe.

Rickmers-Anleihe

ANLEIHE CHECK: Die Rickmers-Anleihe 2013/18 (WKN A1TNA3) hat ein Gesamtvolumen von 275 Millionen Euro und wird jährlich mit 8,875 Prozent verzinst. Die Anleihe läuft noch bis Juni 2018, die nächste Zinszahlung findet im Juni 2017 statt. Der Anleihe-Kurs liegt aktuell bei 17 Prozent (Stand: 14.12.2016). Seit September liegt der Anleihe-Kurswert konstant unter 25 Prozent.

Die Ratingagentur Creditreform hat das Unternehmensrating der Rickmers Holding AG, Muttergesellschaft des Schifffahrtskonzerns Rickmers Gruppe, Mitte November von „CCC“ (negativer Ausblick) auf „CC“ (negativer Ausblick)  herabgestuft. Begründet wurde der Downgrade vor allem mit den anhaltend schwierigen Marktbedingungen in der Containerschifffahrt und einer dementsprechend schwachen operativen Ergebnisentwicklung der Rickmers Gruppe.

Am 15. November 2016 konnte zudem die ehemalige Konzerntochter (Verkauf der Anteile Mitte Oktober 2016), Rickmers Trust Management Pte. Ltd., eine fällige Anleihe-Zinszahlung ihrer in Singapur begebenen Anleihe nicht leisten. Rickmers hatte daraufhin betont, dass der Ausfall der Anleihe-Zinszahlung der Rickmers Maritime Singapur keinerlei Auswirkungen auf die Finanzierungen der Rickmers Holding und ihrer Tochtergesellschaften habe.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Startseite (rechte Spalte oben) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: cuxclipper / flickr

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Rickmers Holding GmbH & Cie. KG 2013/2018

Zum Thema

Rickmers: „Ausfall der Anleihe-Zinszahlung der Rickmers Maritime Singapur hat keine Auswirkung auf Gesamt-Konzern!“

Rickmers Holding AG: Rating auf „CC“ herabgestuft!

Rickmers Gruppe kämpft ums Überleben: Hohe Verluste in 2016! – Anleihe notiert weiter unter 25

Rickmers verkauft geschäftsführendes Vehikel der Rickmers Maritime – Anleihe-Kurs nur noch bei 20,5 Prozent

Schwere Zeiten für die Rickmers Gruppe – Halbjahresbericht 2016 veröffentlicht – Hafen in Sicht?

Rickmers Holding AG: Rating bekommt negativen Ausblick – Creditreform: „Kapitalmaßnahmen erforderlich“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü